• Nachhilfe Aufbauunterricht Gelsenkirchen Datteln
Samuel G. - pixelio.de

Unser Unterrichtskonzept

Die schriftliche und mündliche Leistungsüberprüfung sind die Eckpfeiler des Schulsystems. Viele Schülerinnen und Schüler fühlen sich dadurch einem erheblichen psychischen Druck ausgesetzt. Oft sind sie nicht sicher, ob ihr erlerntes Wissen den Leistungsanforderungen genügt. Kommen dann noch fachliche Lücken hinzu, ist ein schlechtes Ergebnis vorprogrammiert.

Die langjährige Erfahrung als Schulbegleiter und Coach sowie die intensive Auseinandersetzung mit den Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler haben zu einem Konzept geführt, das in seiner Gesamtheit einen größtmöglichen Lernerfolg garantiert.

Unser Ziel ist es die gegenwärtigen Probleme unter Berücksichtigung der in der Vergangenheit entstandenen Lücken zu lösen und für die Zukunft Strategien zu entwickeln, die es der Schülerin und dem Schüler ermöglichen, eigenständig und erfolgreich zu lernen.

Die Förderung der schriftlichen und kommunikativen Kompetenz wird deshalb von LANGS LERNWELT durch das Methodentraining ‚LERNEN ZU LERNEN’ ergänzt, das letztendlich zu ökonomischen Arbeitstechniken und somit zu besseren Ergebnissen führt.

Dieser dynamische und interaktive Prozess zwischen dem Lehrenden und Lernenden führt zu einem vertrauensvollen Verhältnis, das die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit bildet.

Während dieser Interaktion wird das Lernkonzept entsprechend der Fortschritte der Schülerin und des Schülers kontinuierlich angepasst.